+++ Aktuell: Gestalten Sie Ihr Assessment-Center „remote“ per FEEDBACKPEOPLE Digital★AC App +++

Assessment-Center im digitalen Zeitalter: Das FEEDBACKPEOPLE Remote Assessment kombiniert professionelle Eignungsdiagnostik mit einer einfachen und sicheren digitalen Lösung.

Verstärkt durch COVID-19 beginnen immer mehr Unternehmen, ausschließlich online zu operieren. Auch Assessment- und Development-Center sind davon betroffen und benötigen eine Verlagerung in den digitalen Raum. Remote Assessments sind eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihre Personalauswahl und -entwicklung auch in diesen herausfordernden Zeiten fortgesetzt werden kann. Dabei setzen wir in unseren Verfahren auf eine Kombination aus digitalen Instrumenten sowie videobasierten Gesprächen und Übungen.

Maximale Flexibilität und geringer Zeitaufwand

Durch die hohe Flexibilität eines Remote Assessments stellen wir in der Praxis fest, dass Bewerbungsprozesse verkürzt werden können. Zwar gilt es selbstverständlich, zunächst einen passenden Termin für alle Beteiligten zu finden (Kandidat, Entscheider und Berater), jedoch spielt die Standortunabhängigkeit dabei eine begünstigende Rolle. So reduzieren Sie die Reisezeiten sowie Verzögerungen durch eine langwierige Terminfindung. Von der Auswahl des geeigneten Verfahrens bis zur tatsächlichen Durchführung vergehen nur wenige Tage, sodass der Zeitaufwand durch Remote Assessments gering ist.

Einfache technische Umsetzung per FEEDBACKPEOPLE „Digital★AC App“ und Videokonferenz

Die Realisierung des Remote Assessments ist unkompliziert und der technische Aufwand gering, da wir bewusst auf Schnelligkeit und Einfachheit achten. Die technische Umsetzung besteht aus zwei Teilen:

1) Die FEEDBACKPEOPLE „Digital★AC App“, die an einem sicheren und DSGVO-konformen Ort in Deutschland alle notwendigen Inhalte, Materialien und AC-Dokumente beinhaltet. Sie kann in jedem Internetbrowser geöffnet werden, sodass keine separate Software installiert werden muss. Es ist lediglich eine funktionierende Internetverbindung nötig. Innerhalb der Digital★AC App gibt es für die einzelnen Benutzer unterschiedliche Ansichten, sodass den Beobachtern (z. B. HR-Verantwortliche, Vertreter der Fachabteilung) und dem Kandidaten nur die Informationen angezeigt werden, die jeweils notwendig und relevant sind.

2) Die Videokonferenz, die es ermöglicht, dass alle Beteiligten ,remote’ und standortungebunden am Assessment-Termin teilnehmen können. In Absprache mit Ihnen wählen wir dazu ein für Sie sinnvolles Tool aus, um Ihre digitalen Präferenzen bestmöglich zu erfüllen. Ist bei Ihnen beispielsweise Skype for Business, Cisco WebEx, Microsoft TEAMS, TeamViewer Blizz oder Zoom erfolgreich im Einsatz, ermöglichen wir die Durchführung des Remote Assessments über genau diese Anwendung. Bestehen bei Ihnen keine Präferenzen, empfehlen wir Ihnen gerne ein Tool auf Basis unserer Erfahrungen.

Hohe Aussagekraft durch bewährte Methodik und digitale Innovation

Unser Remote Assessment greift auf Instrumente und Übungen zurück - nämlich die Kombination aus z. B. teilstrukturiertem Interview, Onlinetest, Fallstudie und Rollenspiel -, die sich bereits in unserer jahrelangen Praxis bewährt haben und eine hohe Validität sowie Reliabilität aufweisen. Diese Gütekriterien haben auch in Remote Assessments Bestand. Zusätzlich erlangt das Remote Assessment über Multimodalität, also über verschiedene Beobachter und Beobachtungszeitpunkte, eine hohe Aussagekraft.

Durch die Digitalisierung der Übungen, z. B. Rollenspiele mit Videoinstruktionen, kann sich der Teilnehmer im Remote Assessment vollständig involvieren, weil er das dargestellte Setting besser nachvollziehen und sich stärker mit seiner Aufgabe identifizieren kann. Hierüber gelingt es dem Teilnehmer, das Szenario nicht nur kognitiv zu erfassen, sondern auch emotional zu durchdringen und sich in die Situation „hineinzufühlen“.

Hervorragende Candidate Experience durch Transparenz und Einfachheit

Der Teilnehmer hat die Möglichkeit, sich in einem selbst gewählten Umfeld zu präsentieren, in dem er sich wohlfühlt. Dadurch wird das empfundene Stresslevel reduziert. Um dem Kandidaten zusätzliche Sicherheit zu geben, ermöglichen wir jedem Teilnehmer vorab einen Zugang zur FEEBACKPEOPLE Digital★AC App. Hier findet er alle wichtigen Informationen zur Durchführung, wie z. B. den Zeitplan und die Instruktion für eine Strategiepräsentation, das Rahmenszenario für die Fallstudie sowie Links zu psychometrischen Online-Tests wie dem Digital Leadership Test oder dem BIP. Da für das Gelingen des Remote Assessments die Technik entscheidend ist, steht dem Teilnehmer eine Checkliste zur Verfügung, die alle wichtigen Essentials beinhaltet. Außerdem vereinbaren wir gern einen Termin für einen separaten ,Technik-Check’ mit unserem Backoffice.

Strukturierter Aufbau mit modernen Übungen und Instrumenten – Mögliche Bausteine

Das teilstrukturierte Interview besteht aus einem festgelegten kompetenzbasierten Fragenset. Die Beobachter haben dabei die Möglichkeit, sich durch einen Interviewleitfaden zu navigieren, den wir vorab im Online-Interviewleitfadengenerator anhand des Kompetenzmodells und einer Anforderungsanalyse für die Zielposition erstellt haben.

STRATEGIE-PRÄSENTATION

Zur Erhebung der unternehmerisch-strategischen Kompetenz bitten wir den Teilnehmer, im Vorfeld des Remote Assessments eine PowerPoint-Präsentation zu konkreten strategischen Fragestellungen vorzubereiten. Alternativ kann der Teilnehmer gebeten werden, eine vorgefertigte Strategiepräsentation, die bereits Hintergrundinformationen sowie -daten beinhaltet, zu finalisieren.

LIVE-ROLLENSPIEL

Wir bilden Rollenübungen ab, bei denen der Teilnehmer eine ausführliche videobasierte oder PDF-Instruktion erhält, um sich vollumfänglich in die Situation hineinzuversetzen. Das anschließende Rollenspiel, bei dem z. B. eine Führungskraft ihrem Mitarbeiter über Skype eine kritische Rückmeldung gibt, führen wir live im Rahmen des Remote Assessment durch. Auch Teambesprechungen per Videokonferenz lassen sich realistisch abbilden.

VIDEOBOTSCHAFTEN

Ein weiteres Übungsformat ist die Erstellung einer eigenen Videobotschaft, die der Teilnehmer als Führungskraft an seine Mitarbeiter richtet, wie z. B. eine Botschaft im Rahmen einer Krise oder eines Veränderungsprozesses.

ONLINE-FALLSTUDIE

Unsere neuen Online-Fallstudien sind multimedial und somit aus verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzt, z. B. aus Voicemails, kurzen Videos, E-Mails etc. Hierüber wird der Teilnehmer mit einer realitätsnahen Arbeitswelt konfrontiert, die – wie im Daily Business - verschiedene Sinneskanäle vereint.

Der Kandidat erhält über unsere FEEDBACKPEOPLE Digital★AC App Zugriff auf alle Materialien und Inhalte, um die Online-Fallstudie auszuführen.

Multi-Methodalität und hohe Professionalität als Erfolgsfaktor

Unser Remote Assessment basiert auf dem „Multi-Trait-Multi-Method“ (MTMM) Ansatz: Wir konzipieren - ausgehend von der Analyse Ihrer Anforderungen an die Zielposition(en) - verschiedene Beobachtungssituationen, sodass wichtige Merkmale beruflicher Eignung, wie Führungskompetenz und Leistungsmotivation, mit mehr als nur einer diagnostischen Methode beurteilt werden. Daher setzen wir neben einem teilstrukturierten Interview bevorzugt auch eine Online-Fallstudie sowie eine Verhaltenssimulation, z. B. ein Mitarbeitergespräch, digital ein.

Zukunftsfähigkeit – auch nach Corona haben Remote Assessments Bestand

Wir glauben, dass sich gerade durch die ,Corona-Zeit’ der Weg dahingehend ebnet, auch in Zukunft Remote Assessments durchzuführen. Während es bisher oft lediglich bei internationalen Stellenbesetzungen üblich war, sich als Beobachter digital hinzuzuschalten, gehen wir künftig davon aus, dass sich dieser Trend auf alle Beteiligten ausweiten lässt.

Datenschutz durch Einhaltung deutscher Standards

Beim Remote Assessment sichern wir den Datenschutz durch den Einsatz verschlüsselter SSL-Verbindungen und erfüllen damit die Voraussetzungen der DSGVO sowie der DIN 33430.

Zusammengefasst finden Sie hier ein Merkblatt für Erfolgsfaktoren von Remote Assessments auf Basis unserer bisherigen Erfahrungen, neudeutsch ein Cheatsheet:

Anzeigen / Download

Wie können wir Sie unterstützen? Kontakt